Kostenloser Versand von Sämereien ab € 10,- Bestellwert (Gesamtsortiment ab € 30,-)
Versand innerhalb von 24h*
Über 2500 Saatsorten
Telefon: 0531 46920
 
Baldrian Extrakt (250 ml)

Baldrian Extrakt (250 ml)

14,50 € *
Inhalt: 250 Milliliter (5,80 € * / 100 Milliliter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

  • 002575

Vorteile

  • Kostenloser Versand von Sämereien ab € 10,- Bestellwert
  • Kostenloser Versand auf Gesamtsortiment ab € 30,- Bestellwert
  • Versand innerhalb von 24h*
  • Über 2500 Saatsorten
Fördert Blütenbildung, Fruchtansatz und Frostresistenz Baldrian ist eine... mehr
Produktinformationen "Baldrian Extrakt (250 ml)"
Fördert Blütenbildung, Fruchtansatz und Frostresistenz
Baldrian ist eine heimische Wildpflanze, die an feuchten Bachufern oder Gräben wächst. Aufgrund seiner Inhaltsstoffe fördert Baldrian das Wachstum und aktiviert das Bodenleben. Nutzen Sie die Eigenschaften dieser Wildpflanze für Ihre Kulturpflanzen!
  • Bewirkt eine besserer Blüten- und Fruchtbildung bei Obstbäumen und anderen Pflanzen
  • Natürlicher Kräuterextrakt
  • Aktiviert das Bodenleben
  • Für alle Pflanzen- und Bodenarten geeignet
  • Geeignet für den ökologischen Landbau*

*lt. Verordnung (EU) 2018/848

Baldrian Extrakt besteht aus natürlichen Kräuterauszügen, die sich günstig auf Blüten- und Fruchtbildung bei Obstbäumen und anderen Pflanzen auswirken. Zudem aktivieren sie das Bodenleben in Kulturböden und dem Kompost.

 

Anwendung:

15 ml Baldrian-Extrakt mit 5 Liter Wasser verdünnen und kräftig umrühren.

Anwendung im Spritzverfahren: Zur besseren Blüten- und Fruchtausbildung werden Obstbäume und Pflanzen ab Knospenschwellen bis zur Blüte in Abständen von 14 Tagen tropfnass gespritzt. Bei Nachtfrostgefahr während der Blüte werden Bäume und Pflanzen am Spätnachmittag nebelfein eingesprüht. Pro Baum 6-12 Liter Brühe, je nach Kronenumfang.

Weitere Anwendungen: Zur Aktivierung des Bodenlebens in Kulturböden und Kompostmaterial wird der Boden bzw. Kompost mehrmals während der Kulturperioden überbraust (ca. 2 l/m² bzw. 20 l/m³). Zur Bindung unangenehmer Gerüche bei der Kräutervergärung werden beim Ansetzen der Kräuterjauche etwa 15 ml Baldrian-Extrakt je 10 Liter Jauche hinzugefügt.

Zuletzt angesehen