Kostenloser Versand von Sämereien ab € 10,- Bestellwert (Gesamtsortiment ab € 30,-)
Versand innerhalb von 24h*
Über 2500 Saatsorten
Telefon: 0531 46920
 
Seramis Orchideengranulat 2.5 Ltr.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Seramis Orchideengranulat 2.5 Ltr.

5,90 € *
Inhalt: 2.5 Liter (2,36 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nicht lieferbar.

  • 730062

Vorteile

  • Kostenloser Versand von Sämereien ab € 10,- Bestellwert
  • Kostenloser Versand auf Gesamtsortiment ab € 30,- Bestellwert
  • Versand innerhalb von 24h*
  • Über 2500 Saatsorten
Produktinformation Das SERAMIS® Spezial-Substrat für Orchideen ist ein Mix aus... mehr
Produktinformationen "Seramis Orchideengranulat 2.5 Ltr."

Produktinformation

Das SERAMIS® Spezial-Substrat für Orchideen ist ein Mix aus speziell hergestellten größeren Tonkörnchen, hochqualitativer Pinien-Rinde und Spurenelementen. Die lockere und offene Struktur sorgt für optimale Belüftung der empfindlichen Wurzeln und besten Wasserhaushalt. So werden Staunässe und Wurzelfäulnis zuverlässig verhindert. Eine zusätzliche Calcium-Quelle fördert das gesunde Wachstum.
Mehr Infos unter: http://www.seramis.de/faq.html

 

Anwendungsempfehlung:

Das Ein- und Umtopfen in SERAMIS® Spezial-Substrat für Orchideen
... DIREKT IN EINEN GESCHLOSSENEN TOPF
1. Orchidee am Tag vor dem Umtopfen gießen, damit die Wurzeln geschmeidig sind. Die Orchidee behutsam aus dem Topf nehmen und die Wurzeln vorsichtig vom Substrat befreien.
2. Alte, ausgetrocknete oder faule Wurzeln mit einer scharfen, sauberen Schere abschneiden.
3. Zuerst etwas SERAMIS® Ton-Granulat (ca. 2 cm) als Drainage in einen Topf (Glas) geben. Weiter mit SERAMIS® Spezial-Substrat füllen, bis die Orchidee in der richtigen Höhe eingesetzt werden kann.
4. Die Orchidee mit einer leichten Drehbewegung in den Topf setzen und jetzt weiter mit SERAMIS® Spezial-Substrat auffüllen.
5. Damit sich das Substrat um die Wurzeln legen kann, leicht gegen den Topf klopfen und wenn nötig weiter auffüllen.
... IN EINEN TOPF MIT ABZUGSLÖCHERN UND ÜBERTOPF
1. Orchidee am Tag vor dem Umtopfen gießen, damit die Wurzeln geschmeidig sind. Die Orchidee behutsam aus dem Topf nehmen und die Wurzeln vorsichtig vom Substrat befreien.
2. Alte, ausgetrocknete oder faule Wurzeln mit einer scharfen, sauberen Schere abschneiden.
3. Transparenten Topf mit Abzugslöchern so weit mit SERAMIS® Spezial-Substrat füllen, so dass die Orchidee in der richtigen Höhe eingesetzt werden kann.
4. Die Orchidee mit einer leichten Drehbewegung in den transparenten Topf setzen und jetzt weiter mit SERAMIS® Spezial-Substrat auffüllen.
5. Damit sich das Substrat um die Wurzeln legen kann, leicht gegen den Topf klopfen und wenn nötig weiter auffüllen. Abschließend den transparenten Topf mit Orchidee in den Übertopf platzieren.
DER SERAMIS® GIESSANZEIGER DARF FÜR ORCHIDEEN NICHT VERWENDET WERDEN.

 

Zusammensetzung:

Kultursubstrat. Pflanzsubstrat für Orchideen aus behandeltem Ton, aufbereitet unter Verwendung von natürlichen Granulierungshilfsstoffen, Pinienrinde und Kalk.
Deklaration nach Düngemittelverordnung:
pH-Wert (CaCI2): 5,7
Salzgehalt (KCI) < 0,5 g/I
Ausgangsstoffe: 70% pflanzliche Stoffe aus der Forstwirtschaft, Rohton, Kalkdünger aus der Gewinnung oder Verarbeitung von Kalkstein oder Dolomit.
Pflanzenverfügbare (lösliche) Nährstoffe:
N Stickstoff (CaCI2): 18 mg/l
P2O5 Phosphat (CAL): 55 mg/l
K2O Kalium (CAL): 180 mg/l

Zuletzt angesehen