Kostenloser Versand von Sämereien ab € 10,- Bestellwert (Gesamtsortiment ab € 30,-)
Versand innerhalb von 24h*
Über 2500 Saatsorten
Telefon: 0531 46920
 
Natternkopf Roter Teide

Natternkopf Roter Teide

3,75 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

  • 13001
  • Vorteile

    • Kostenloser Versand von Sämereien ab € 10,- Bestellwert
    • Kostenloser Versand auf Gesamtsortiment ab € 30,- Bestellwert
    • Versand innerhalb von 24h*
    • Über 2500 Saatsorten
Roter Teide-Natternkopf / 15 Samen ( Echium wildpretii syn. bourgaenum )  Wie... mehr
Produktinformationen "Natternkopf Roter Teide"

Roter Teide-Natternkopf / 15 Samen

( Echium wildpretii syn. bourgaenum )

 Wie eine riesige leuchtende Kerze

Wissenswertes: Jeder, der schon einmal auf Teneriffa war, wird die großen, mächtigen „roten Fackeln" in Erinnerung behalten haben. Ohne Zweifel ist dies die wohl schönste und beeindruckendste Echium-Art.

Außerhalb der Kanarischen Inseln ist der Rote Natternkopf noch sehr viel im Süden von Australien zu bewundern. Er wächst dort auf den steinigen Böden der Küstengebiete.

Im Gegensatz zu den blauen Natternköpfen bildet dieser nur einen Stengel mit einer mächtigen Kerze aus und wirkt so solitär noch mächtiger.

Die Pflege des Echium ist einfach und unkompliziert.Die Pflanze benötigt im Kübel leicht durchlässigen Boden (z.B. 1/3 Sand oder Kiesel und 2/3 Einheitserde). In den Sommermonaten ist der Wasserbedarf enorm hoch. Trotzdem sind die Pflanzen gegen Staunässe sehr empfindlich. Düngen Sie von März bis September im Abstand von 2 bis 3 Wochen. Echium sollte man sich natürlich ohne Beschnitt entwickeln lassen. Nur wenn die Pflanze zu groß geworden ist, führt ein Rückschnitt zu einer Verjüngung. 

Der rote Blütenstand kann eine Höhe von 2 Metern erreichen. Die Pflanze ist zweijährig und sät sich dann selbst aus. Der Durchmesser der Blütenkerze beträgt 30 bis 60 cm. Bei guter Düngung beginnt sich der Natternkopf im zweiten Jahr zu strecken und innerhalb weniger Wochen erreicht sie ihre mächtige Schönheit.

Zuletzt angesehen